Financing Round

Inhouse Counsel & rechtliche Projektunterstützung

Die LEXR Rechtsexperten als persönliches Inhouse Team – dauerhaft, als Interimslösung oder auf Projektbasis.

Vorteile mit LEXR

  • Volle Kostenkontrolle

    Mit unseren monatlichen Abos haben Unternehmen immer die volle Kostenkontrolle über ihre monatlichen Rechtsausgaben. Ohne Risiko und Mindestlaufzeit. Die Anzahl der Stunden und die rechtliche Abdeckung können monatlich nach Bedarf angepasst werden.

  • Abdeckung von Spitzenzeiten

    Da Unternehmen mit unserem Inhouse Counsel Service ein ganzes Team von Rechtsexperten zur Verfügung steht, besteht kein Engpassrisiko aufgrund von Urlaub oder Krankheit und Unternehmen können das Arbeitspensum jederzeit aufstocken. Zudem fallen keine Verwaltungs-, Schulungs- oder Personalkosten an.

  • Rechtsexpertise und Business-Fokus

    Ihr LEXR Legal Inhouse Counsel ist nicht nur ein ausgebildeter Rechtsexperte, sondern in erster Linie ein pragmatischer Problemlöser mit Business-Fokus, der Ihre Risiken intelligent managt, damit Ihr Unternehmen nicht nur Risiken minimiert, sondern auch vorankommt.

  • Dedizierter Ansprechpartner und rechtliche Abdeckung

    Zusätzlich zu ihrer Inhouse-Erfahrung sind unsere Anwälte auf verschiedene Bereiche spezialisiert. Unternehmen haben einen dedizierten Ansprechpartner und gleichzeitig Zugriff auf ein ganzes Team von Experten für die gesamte Bandbreite des Wirtschaftsrechts.

LEXR Inhouse Legal Services für

Firmen mit Inhouse Counsel

Firmen müssen nicht sofort eine neue Stelle besetzen, wenn es im Rechtsbereich einmal mehr zu tun gibt.

Unser Inhouse Counsel Service ermöglicht Zugriff auf Rechtsexperten und zertifizierte Spezialisten – ohne langfristige Bindung. Bei hoher Arbeitslast oder temporären Rechtsprojekten kann ganz einfach skaliert werden, ohne dass neue Mitarbeiter rekrutiert und eingearbeitet werden müssen.

Firmen ohne Inhouse Counsel

Der LEXR Inhouse Legal Service bietet eine bessere Alternative zu teuren Anwaltskanzleien, dem Einstellen eines eigenen Inhouse-Juristen oder dem Überlassen von rechtlichen Aufgaben an den CFO oder COO des Unternehmens.

Wir kümmern uns um alle Aspekte des Wirtschaftsrechts, wissen, wie sich wiederholende Aufgaben automatisiert werden können und sind Experten für geschäftsorientiertes Risikomanagement. Alles ohne zusätzliche Ressourcen auf die Gehaltsliste von Unternehmen zu setzen.

Inhouse Counsel Abdeckung

Tägliches Rechtsgeschäft

Unsere Inhouse-Rechtsexperten decken das gesamte Spektrum des Wirtschaftsrechts effizient ab, von Personalfragen über Verträge, Corporate Housekeeping, Datenschutz und Compliance bis hin zum IP-Schutz. Mit einer grossen Know-how-Datenbank, bewährten Vorlagen und effizientem Prozessmanagement sind unsere Inhouse-Experten darauf trainiert, Expertenleistungen schnell zu erbringen und das juristisches Tagesgeschäft von Unternehmen effektiv zu managen.

Expertengebiete

Zusätzlich zu unserer Inhouse-Rechtserfahrung für die täglichen Aufgaben sind unsere Juristen Experten in spezifischen Branchen. Das bedeutet, dass Unternehmen für komplexe juristische Aufgaben keine zusätzlichen externen Kanzleileistungen kaufen müssen. Zu unseren Schwerpunktbereichen gehören: IT-Recht, Finanzmarktrecht, MedTech, Datenschutz, Gewerblicher Rechtsschutz, Fusionen, Akquisitionen und Finanzierungen, Gesellschaftsrecht, Vertragsgestaltung und -verhandlungen, Mitarbeiterbeteiligungsmodelle, Personalfragen, Arbeitsgenehmigungen etc.

Prozessoptimierung und -automatisierung

Effiziente Prozesse und Arbeitsabläufe sind für jede Inhouse-Rechtsabteilung zwingend notwendig. Wir unterstützen Unternehmen bei der Vereinfachung juristischer Aufgaben, sei es bei der einfachen Standardisierung komplexer Prozesse oder bei der Automatisierung grosser Teile des rechtlichen Tagesgeschäfts (nähere Informationen zu unseren Automatisierungsleistungen gibt es auf unserer LEXR Bridge Contract Automation Seite).

Inhouse Legal Counsel Preisoptionen

Unser Ziel ist es, kompetente Dienstleistungen mit transparenter Preisgestaltung anzubieten. Die Preise für unsere Inhouse-Rechtsdienstleistungen sind hauptsächlich von zwei Faktoren abhängig.

1
Arbeitsumfang

Je mehr juristische Arbeit Unternehmen an LEXR auslagern, desto niedriger sind unsere Preise.

2
Automatisierung

Wenn es viele sich wiederholende Arbeiten gibt, können wir diese automatisieren und Ihrem Unternehmen Zeit und Kosten sparen.

Mit unseren Stundenpaketen oder Monatsabonnements sind unsere Stundensätze deutlich reduziert. Wir geben Unternehmen die volle Kostenkontrolle und informieren transparent über die noch verfügbaren Stunden oder wenn ein Paket aufgebraucht oder ein Abonnement überschritten ist. Interessiert? Ganz einfach ein Angebot für Ihren speziellen Bedarf anfragen.

Kostenloses Gespräch buchen

Über uns

Wir sind ein schnell wachsendes Team von mehr als 10 Juristen – zu unseren Inhouse-Rechtsexperten gehören:

  • 1

    Christian berät Tech-Firmen und Unternehmen in regulierten Industrien in allen rechtlichen Angelegenheiten. Durch seine Inhouse Erfahrung in verschiedenen Tech-Unternehmen hat er einen grossen Erfahrungsschatz und Erfolgsbilanz bei der Prüfung, Erstellung und Verhandlung von Verträgen aufgebaut.

    Christian Meisser, CEO & Legal Counsel

  • 2

    Anna Marias fokussiert sich auf die Beratung von Schweizer und internationalen Mandanten in den Bereichen Datenschutz, Finanzregulierung und IT-Recht. Mit ihrer substantiellen Erfahrung in Inhouse-Projekten in Branchen wie Tech und Banking bearbeitet nicht nur typische Inhouse-, sondern auch Expertenanfragen.

    Anna Maria Tonikidou, Legal Counsel

  • 3

    Als erfahrener Schweizer Jurist berät Max vor allem Unternehmen in ihren Fiat- oder Krypto-Projekten. Bei LEXR sowie in seiner früheren Rolle als Inhouse-Jurist hat er mit Vertragsparteien auf beiden Seiten zusammengearbeitet.

    Maximilian Krähenbühl, Legal Counsel

Kostenloses Gespräch buchen

(1) Passende Zeit auswählen
(2) Details angeben und Kontaktmethode wählen
(3) Kalendereintrag mit allen Details erhalten